Menü

Cornelsen Schulleitungsstudie

Studie
Cornelsen Schulleitungsstudie

Cornelsen Schulleitungsstudie

Studie

Laufzeit:

Förderer / Finanzierung:

Cornelsen Verlag GmbH 

Mit der Cornelsen Schulleitungsstudie geben wir Schulleitungen in Deutschland als Bildungsexpert:innen in practice eine starke öffentliche Stimme. Basierend auf qualitativen, persönlichen Interviews und einer repräsentativen Online-Befragung greifen wir im Abstand von jeweils einem Jahr die Themen auf, die Schulleitungen beschäftigen, zeigen die Trends auf, die Schulleitungen diagnostizieren und rücken ihre Visionen von Schule und Bildungspolitik ins Zentrum eines umfassenden jährlichen Berichts. 
Ziel der Studie ist es, die Rolle von Schulleitungen in Deutschland herauszustellen und das Signal in den politischen Raum zu senden, der Bildungsinstitution Schule in der Nach-Corona-Zeit eine größere Bedeutung als bisher beizumessen.
Die Studie wird vom FiBS Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie unter Beteiligung von Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, Senior Expert am FiBS, gemeinsam mit dem Cornelsen Verlag durchgeführt.