Menü

Web-Talk: Digitale Schule durch Corona. Bildungsziel erreicht o. Bildungsungerechtigkeit verschärft?

Vortrag
Dr. Dieter Dohmen
Web-Talk: Digitale Schule durch Corona. Bildungsziel erreicht o. Bildungsungerechtigkeit verschärft?

Web-Talk: Digitale Schule durch Corona. Bildungsziel erreicht o. Bildungsungerechtigkeit verschärft?

Vortrag

Referent/innen:

Dr. Dieter Dohmen

Datum:

Art. 7 Abs. 1 GG vermittelt der öffentlichen Gewalt eine umfassende Gestaltungsfreiheit im Schulwesen. Er enthält nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts auch einen staatlichen Bildungs- und Erziehungsauftrag sowie eine Fürsorgepflicht der Schule gegenüber ihren Schülerinnen und Schülern. Im Mittelpunkt des Web-Talks steht die Frage, ob der Staat während der Schulschließungen aufgrund der Corona-Pandemie diesen grundgesetzlichen Garantien angemessen nachgekommen ist. Oder hat sich die ohnehin ausgeprägte Bildungsungerechtigkeit weiter verschärft? Die Möglichkeiten und Grenzen digitalen Unterrichtens werden ebenfalls beleuchtet – sowohl aus der Perspektive der Bildungsforschung, als auch aus der Sicht von Lehrkräften und Schüler*innen.

Zur Aufzeichnung