Menü

Die OECD-Studie „Open Educational Resources – a Catalyst for Innovation"

Buchbeitrag

Die OECD-Studie „Open Educational Resources – a Catalyst for Innovation"

Buchbeitrag

Erscheinungsdatum:

Verlag:

Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz); Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen

Erscheinungsort:

Köln, Düsseldorf

Veröffentlicht in: Jan Neumann, Jöran Muuß-Merholz (Hrsg.), OER Atlas 2016 - Open Educational Resources: Akteure und Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Köln/Düsseldorf 2016, S. 9-14.

Hier lesen