Menü

Profil

Das FiBS arbeitet seit 25 Jahren zu bildungs- und sozialökonomischen Themen auf deutscher, europäischer und weltweiter Ebene. Mit unterschiedlichen Fokussierungen betrachten wir Bildungsbereiche und setzen sie zu sozialen, innovativen, digitalen und arbeitsmarktpolitischen Themen in Beziehung. Auf diese Weise möchten wir zum Konzept des Lebenslangen Lernens beitragen.

Unsere Projektleiter/innen und Senior Researcher haben jeweils eigene thematische und methodische Schwerpunkte und sind im Rahmen der multiprofessionellen Projektteams in der interdisziplinären Zusammenarbeit erfahren. Die jüngeren Mitarbeiter/innen bringen ebenfalls ihre fachlichen, methodischen und kulturellen Erfahrungen ein und komplettieren das breite Spektrum. Organisations-, Team- und Personalentwicklung findet sowohl innerhalb der Projekte (learning-on-the-job) als auch in formalisierten Settings statt – wir lernen von unserer wissenschaftlichen Arbeit und setzen die gewonnenen Erkenntnisse auch praktisch um.

Das FiBS besteht derzeit aus insgesamt 11 Personen, die vielfältige Erfahrungen und unterschiedliche Kompetenzen sowie fachliche und ethnische Hintergründe einbringen. Dies ermöglicht uns, die uns anvertrauten Projekte aus unterschiedlichen Perspektiven, Erfahrungen und Sichtweisen zu bearbeiten und stellt im Rahmen unserer nationalen wie internationalen Ausrichtung sowie des breiten Themenspektrums einen großen Vorteil dar. Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind bei uns ebenso selbstverständlich wie – eigenverantwortete – flexible Arbeitszeiten.

Mitarbeiter

Erfahren Sie mehr über unser interdisziplinäres Team und werden Sie Teil davon.