Dr. Dominic Orr

Dr. Dominic Orr arbeitet seit Herbst 2015 als Projektleiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter für das FiBS. Davor war er Projektleiter und Forscher am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW). Er war in dieser Zeit auch 10 Jahre lang internationaler Projektleiter des Projekts EUROSTUDENT. Im Jahr 2015 leitete er drei Länderevaluationen zum Thema "soziale Dimension der Hochschulbildung", die auf Einladung der jeweiligen Ministerien im Rahmen des Projektes Peer Learning zum Thema soziale Dimension (PL4SD) in Armenien, Kroatien und Litauen stattfanden.

Dominic Orr hat in den letzten zehn Jahren mit nationalen Ministerien für Wissenschaft und Hochschulbildung in mehreren in Ländern Europas zusammengearbeitet, war aktives Mitglied der Bologna-Follow-up Group (BFUG) und hat Projekte für die Europäische Kommission, die OECD und UNESCO durchgeführt.

Seine fachwissenschaftlichen Schwerpunktthemen sind vergleichende Hochschulforschung, Studien- und Hochschulfinanzierung, Hochschulzugang, open education und Fragen der Hochschul-Governance. Er hat im In- und Ausland zahlreiche Publikationen veröffentlicht und Vorträge gehalten.

Dominic Orr ist Engländer und hat seine Promotion zum Thema vergleichende Hochschulforschung in Dresden erworben.